Spielbericht III. Mannschaft

08.05.2018

Beim letzten Spiel der Saison 2017/2018 traten wir am 06.05.2018 in Fritzdorf gegen deren 3. Mannschaft an – und hatten schon bei Abfahrt einen Punkt weniger, weil Ahmad Fawad nicht am Treffpunkt erschien.

An Brett 1 spielte mein Gegner auf Generalabtausch. Als ich dann durch Unaufmerksamkeit in remislicher Stellung einen Bauern verlor und mir trotzdem Remis angeboten wurde, schlug ich ein. Oliver an Brett 3 hatte schon die Qualität und zwei Bauern gewonnen, als er seinen Läufer einstellte und trotz tapferer Gegenwehr seinem jugendlichen Gegner den Sieg überlassen musste.

Sabir an Brett 5 spielte gewohnt überlegt und kam durch kontrollierte Offensive gegen seinen erwachsenen Gegner immer mehr in Vorteil, bis ein durchgedrückter Freibauer die Partie zu seinen Gunsten entschied. Markus an Brett 2 ließ sich wie immer sehr viel Zeit beim Überlegen und erarbeitete sich so positionelle und schließlich auch materielle Vorteile (Endspiel mit 5 gegen 2 Bauern).

Der zweite Platz in der Tabelle und damit der Aufstieg in die 1. Kreisklasse war ja schon am vorangegangenen Spieltag gesichert worden. Ich bedanke mich noch einmal bei allen Mitspielern für ihr Engagement, ohne das dieser Erfolg nicht möglich gewesen wäre.

Abschlusstabelle 2. Kreisklasse 2017/2018